Jeder der 100 EUR spendet wird Mitglied im Club der 100.

 

 

Gegründet wurde der Verein UT Connewitz am 27. Juni 2001 mit zunächst 12 Mitgliedern. In seiner Satzung hat sich der Verein zur Aufgabe gestellt, das UT Connewitz nach 10 Jahren Leerstand mit neuem Leben zu füllen und als Kulturstätte zu nutzen. Der Erhalt des denkmalgeschützten Gebäudes ist ebenso in der Vereinssatzung verankert wie die Aufarbeitung der Geschichte unseres Kinos.

 

Der starke Zuspruch durch das Leipziger Publikum bestärkt uns in der Annahme, daß hier ein Weg eingeschlagen wurde, den es sich lohnt, weiter zu gehen. Dabei bleibt der Verein offen für weitere Ideen und Menschen, die solche umsetzen.


Auf Deinen Besuch zu unseren Veranstaltungen freuen wir uns und wünschen spannende und unterhaltsame Stunden im UT Connewitz!

... zur Chronik des eingetragenen Vereins des UT Connewitz